Montag, 28. Juni 2010

LE-Wahnsinn in der dm-Drogerie Teil zwei

Vor ein paar Tagen war ich mal wieder in der dm-Drogerie. Schon wieder zwei neue LE's!
Die eclipse collection von essence war gleich mit zwei Aufstellern vertreten. Einer stand direkt in der Nähe des Eingangs und einer im normalen Essenceregal. Es waren noch alle Produkte zu bekommen und ich hatte Mühe mich zu entscheiden.

Allerdings haben mir die Lidschatten und der Puder eindeutig zu arg geglitzert! Ansonsten hätte mir das rosa-violette Duo gefallen. 



Die Entscheidung fiel letztendlich auf den hellen Lack "05 Ready to be bitten", und die beiden Glosse "02 Undead?" und "01 Lunch at Cullen's". Als ich den roten Gloss zu Hause probiert habe, habe ich mich kurzzeitig gefragt, ob ich das Lunch bei Cullen's bin, weil er so blutrot ist und wirklich deckt. ;-) Ich bin noch nicht ganz sicher, ob ich ihn mag. Wir werden sehen.

Aber mal abgesehen von den Farben der Glosse, finde ich den Geruch ziemlich unangenehm. Der rote riecht nach Erdbeeren und der schwarze nach Himbeeren. Zumindest soll es wohl diesen EIndruck vermitteln, denn ich finde sie riechen beide nach Hubba Bubba Kaugummis. (Ich mochte diese Kaugummis früher total, aber bei Glossen muß so ein Geruch doch nicht sein, oder?)


Außerdem gab es noch die Flower LE von p2. Ich konnte kein Foto vom Aufsteller machen, weil er so hoch ist, daß ich froh war einen Lippenstift herunter zu zaubern.
Die LE hat mich nicht so sehr angesprochen. Die Verpackungen finde ich nett, aber auch ziemlich billig verarbeitet. Gekauft habe ich nur den kiss but don't tell lipstick in "030 fresh coral"

Der Lippenstift hat schon einen ersten guten Trageeindruck hinterlassen, er ist angenehm cremig und hielt auch ganz gut.


So, noch ein, zwei Swatches:
(links drinnen, rechts draußen)

vlnr: Lunch at Cullen's, Undead?, Fresh coral


Habt Ihr etwas aus den Le's gekauft? Wie gefallen Euch die Sachen? Was haltet Ihr von den Glitzerlidschatten?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen