Freitag, 11. Juni 2010

Redhead??? Teil 2

Die Farbe vom letzten Haar-Post hat mir absolut nicht gefallen. Da ich noch eine zweite Farbe gekauft hatte, nämlich Kupfer, habe ich sie am nächsten Tag kurzerhand noch dazu getönt. Das Ergebnis ist auf jeden Fall besser als vorher. Immerhin sieht man einen rötlichen oder eher orangen Kupferton. Die Kupfertönung ist leuchtender und etwas intensiver als die Mahagonirottönung. Trotzdem enttäuschen mich die Farben, denn den "Wow-Effekt" haben sie irgendwie leider nicht. Schade, denn sie sind relativ günstig zu bekommen und leicht anzuwenden.

Daher frage ich Euch heute einfach nochmal: Ich bin auf der Suche nach einer dunkelroten Farbe, die nicht ins Blaue geht (also nicht Kirschrot), auch nicht orange wird (so wie Kupfer) und mich nicht im Dunkeln leuchten läßt, falls Ihr wißt was ich meine. ;-) Außerdem sollte die Tönung auswaschbar sein, falls mir die Farbe nicht gefällt. Kennt Ihr solch eine Farbe? Könnt Ihr mir etwas empfehlen? 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen