Dienstag, 8. Juni 2010

Sommer, Sonne, Flip Flops


Der Sommer ist doch noch bei uns angekommen und das Wetter ist in den letzten Tagen wirklich super! Also habe ich endlich die Flip Flops ausgepackt. Natürlich brauchen die lieben Füße erst mal ein bißchen Pflege, nachdem sie im Winter und im herbstlichen Frühling die ganze Zeit in Socken und in Stiefeln bzw. Sneakern gesteckt haben.

Zur Fußpflege habe ich von essence den "show your feet, fuß & nagelbalsam" benutzt. Die Packung verspricht intensive Feuchtigkeit, samtweiche Füße und schnelles Einziehen. Ich habe sie noch von letztem Jahr und war damals immer sehr zufrieden. Schnelles Einziehen ist wohl eine subjektive Sache. Im Gegensatz zu meiner Fußmaske zieht sie wirklich sehr schnell ein. Aber es könnte noch einen klitze kleinen Tick schneller gehen. ;-)  Vielleicht bin ich aber auch nur ungeduldig. Wenn der Balsam eingezogen ist, sind die Füße aber auch wirklich trocken. Da gibts kein Geglitsche in den Flip Flops! Der Duft ist typisch Fußcreme, aber zum Glück nicht sehr aufdringlich.

Auf den Zehennägeln mag ich entweder weißes French mit Klarlack oder blutroten Lack. Beides passt sich meiner Meinung nach immer gut an. Blutrot hatte ich erst vor ein paar Tagen, also habe ich mal wieder die Frenchvariante gewählt. Dafür habe ich den essence "Love your nails tip painter in 01 white sensation" und den Kron Top Coat "Schutzschild" genommen. Leider gibt es den essence Tip Painter in dieser Farbe gar nicht mehr. Das weiß ist silbrig glitzernd, und wirklich perfekt für French. Jeder andere weiße Lack tut es aber natürlich auch.


So, frisch gestylt dürfen meine Füße morgen wieder an die frische Luft.

Wie pflegt Ihr Eure Füße? Habt Ihr eine schnell einziehende Fußpflegecreme?
Lackiert Ihr Eure Fußnägel? In welchen Farben? Eher knallig, klassisch rot oder French?

1 Kommentar:

  1. Meine Lieblingsnagellackfraben sind rot, dunkelgrün und taupe.
    Grüße!

    AntwortenLöschen