Montag, 26. Juli 2010

Bobbi Brown Cream Shadow Swatches

Hallo Ihr Lieben!

Ich hatte Euch versprochen meine vier Cream-Shadows zu swatchen. HIER (Black Pearl) und HIER (Sandy Gold) und HIER (Galaxy) hatte ich sie schon mal getragen. Sie halten ohne jegliche Base ohne sich abzusetzen. Man kann sie auch selbst als Base verwenden. Mit Black Pearl war ich auch schon schwimmen. :-)

 Hier sind sie also nun:


Vlnr: Sandy Gold, Black Pearl, Beach Honey, Galaxy



Ich finde man kann sie am besten mit folgenden Pinseln auftragen:

Mit dem Mac 217er lassen sie sich zart auftragen und nach oben ausblenden.
Mit dem Sigma SS252 lassen sie sich großflächiger auftragen und mittelmäßig blenden. 
Mit dem BB Cream Shadow Brrush und dem SS 194 kann man sie deckend auftragen und auch ein wenig blenden.

Meine Lieblingsvariante (vor allem bei den Grautönen) ist ein leichter Auftrag mit dem 217er den ich dann über dem Wimpernkranz mit dem SS194 oder dem BB brush verstärke.
Bei den helleren Farben nehme ich auch gerne den 252, sollte es Kanten geben, fallen sie aber auch nicht so auf. ;-) 

Insgesamt ist aber allerschnellstes Arbeiten angesagt, denn sie trocknen wirklich richtig schnell.

Habt Ihr auch Cream-Shadows von BB? Welche? Kennt Ihr auch die von benefit? Könnt Ihr sie vergleichen?

Kommentare:

  1. Ich bin mit solchen e/s bisher nie gut gefahren. Vielleicht sollte ich sie einfach nochmal ausprobieren.

    Dein Blog gefällt mir übrigens sehr gut :)

    Liebe Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    Hab keine von BB aber 3 Paint Pot´s von MAC, aber keine Ahnung ob die sich ähnlich sind. Mir gefällt besonders Beach honey, kann ich mir gut vür einen schnellen Look mit einem Lidstrich und Mascara vorstellen.

    LG

    AntwortenLöschen
  3. @Judith: Danke, das freut mich sehr!
    Die Cream-Shadows sind meiner Meinung nach nicht ganz einfach in der Handhabung, aber mit ein wenig Rumprobieren gehts dann irgendwann
    ;-)

    @Lienchen: Ich habe auch einen von Mac, soft ochre. Meiner Meinung nach sind sie ganz anders, aber auch schön!

    AntwortenLöschen