Mittwoch, 17. November 2010

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt.

Hallo Ihr Lieben!

Heute mal etwas ganz anderes:


Das hier ist Mr. T's neuer Adventskalender


Ein Adventskalender ohne Süßigkeiten? Ja, genau!
Zumindest soll nur an ganz wenigen Tagen etwas Süßes darin sein.

Ich habe schon ein paar Ideen, was ich in die Säckchen stecke. Allerdings fällt es mir von Jahr zu Jahr schwerer mir etwas neues einfallen zu lassen. Es sollen ja schließlich auch nur Kleinigkeiten sein.

Daher wollte ich Euch fragen, was Ihr Euren Liebsten, Freundinnen, Eltern, Kindern, .... in den Adventskalender steckt? Habt Ihr Ideen? Ich verteile auch manchmal Guscheine über mehere Tage. (Bsp: KI-NO-GUT-SCHEIN)

Ich würde mich sehr über Euer Brainstorming freuen!

Kommentare:

  1. Das hat bei uns auch Tradition :) er bekommt auch jedes Jahr einen von mir :)

    In unserem ersten Jahr habe ich ihm jeden Tag ein Ferrero-Küsschen in den Kalender gepackt und dazu einen kleinen Zettel geschrieben, für welche Körperstelle das Küsschen ist - war aber ganz schön schwer, sich 24 Körperstellen zu überlegen! So gab es auch Küsschen auf denen etwas stand wie "Ein Küsschen für deine Handfläche" :D

    Ansonsten bekommt er immer nur Süßes von dem ich aber weiss, dass er es gerne mag und nur zu Nikolaus und am 24. etwas besonderes.

    Liebe Grüße,
    Anni :)

    P.S. besteht nicht die Gefahr, dass er hier reinguckt und alle Ideen schon liest? Ich könnte sowas nicht machen :D dann wüsste er alles schon vorher ;)

    AntwortenLöschen
  2. Ich gestehe bei uns gibt es keinen Adventskalender, jeder gönnt sich das was er möchte selbst und Kino usw. machen wir das ganze Jahr über wenn uns danach ist...
    Das war jetzt keine große Hilfe für Dich, ich weiß ;) Ich würde Zeit zu Zweit verschneken wie ein gemeinsames Schaumbad oder ein Fußbad für den Liebsten mit anschließender Fußmassage, eine Massage des Schulter-Nacken-Bereiches oder eine selbst durchgeführte Kosmetikbehandlung (das mag Mr.linchen sehr gerne...)
    So haben beide was davon finde ich, wir haben leider nicht so viel gemeinsame Zeit da bei de Arbeiten und ich genieße es dann wenn wir es uns gemütlich machen im Bad und draußen tobt das Sauwetter ;)
    Grüßle

    AntwortenLöschen
  3. @Anni: Die Idee mit den Küsschen ist super! Das Problem ist nur, daß er grundsätzlich nicht so gerne Süßigkeiten mag...

    Danke für die Warnung, aber er interessiert nicht so sehr für diesen "Mädchenkram" daher schaut er nur bei größeren technischen Problemen rein. ;)

    AntwortenLöschen
  4. @linchen: Danke für Deine Ideen. Wir sind beide im Schichtdienst und die Uni fordert auch Zeit, daher kommen wir nur selten ins Kino...
    Die anderen Ideen sind schön und gemeinsame Zeit zu verschenken ist ein toller Ansatz. Ich bade leider gar nicht gerne...duschen finde ich irgendwie schöner. Und mit Kosmetik habe ich bei Mr T schlechte Karten. :( Massage klingt aber sehr verlockend!

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe Dir den Best Blog Award verliehen
    http://linchen672.blogspot.com/2010/11/best-blog-award.html

    AntwortenLöschen
  6. Oh vielen Dank! Das freut mich total!!

    AntwortenLöschen