Mittwoch, 16. Februar 2011

Geleert und nachgekauft bei Benefit?

Hallo Ihr Lieben!

Mein heiß geliebtes Hello Flawless von Benefit habe ich schon öfter vorgestellt.
Auch der Concealer Boi-ing 01 war schon bei meinen Lieblingen zu sehen. 

Beide Produkte sind inzwischen leider leer.
Da stellt sich die Frage, ob man sie nachkauft und wenn ja, warum
und wenn nein, warum eigentlich nicht?


Hello Flawless habe ich bereits im Januar nachgekauft, weil ich dachte, daß mein altes HF schneller leer werden würde, als es das im Endeffekt tat. :)

Warum liebe ich es derartig?

Im Gegensatz zu flüssiger Foundation ist es ist einfach und vor allem schnell anzuwenden, die Hände bleiben dabei auch sauber. Die Deckkraft kann man von leicht bis mittel je nach Laune variieren. Gerade in der alltäglichen Morgenroutine ist diese Puderfoundation mein bester Freund.
(Flüssige Foundation nutze ich lieber wenn ich mehr Zeit habe.) Ich habe im Allgemeinen keine großen Probleme mit der Haltbarkeit von Teintprodukten.
Bei HF fängt lediglich meine Nase am späteren Nachmittag minimal an zu glänzen.
Eine leichte Verbesserung konnte ich mit einer Makeupbase erreichen.

Für mich ist es ein perfektes Produkt, das meine Ansprüche völlig erfüllt. :) 

Was hat Boi-ing zu bieten?


Es ist ein cremiger Concealer in einer hellen, gelblichen Farbe. Die Deckkraft würde ich für einen Concealer als sehr gut bezeichnen. Ich habe mit Boi-ing sowohl Augenschatten als auch Rötungen und Unreinheiten kaschieren bzw. abdecken können. Der Concealer bleibt über den Tag an Ort und Stelle ohne zu verschwinden. Lediglich in Mimikfältchen setzt er sich durch seine cremige Konsistenz etwas ab. Eine Lidschattenbase unter dem Concealer (bei Augenschatten) verbessert dieses Problemchen.
Bei mir hält ein Döschen bei regelmäßiger, fast täglicher Verwendung, etwas länger als ein Jahr. Das Döschen auf dem Foto ist bereits mein zweites gewesen. :)

Ich habe beschlossen ihn ersteinmal nicht nachzukaufen, da ich noch zwei andere Produkte hier habe, von denen ich zumindest eins erst verbrauchen möchte, bevor ich einen neuen Concealer anschaffe.

Wie ist das bei Euch? Verbraucht Ihr Eure Teintprodukte? Oder langweilen sie Euch nach einiger Zeit, sodaß Ihr Abwechslung möchtet?


Kommentare:

  1. Huhuu!!

    *glotz* Alles leer! :-o

    ;-) Angefixt hast du mich jetzt aber nicht! :-]

    Ich brauche meine Teintprodukte schon auf, da ich aber ab und an mal wechsel dauert das alles bisschen länger bei mir...
    Zur Zeit "kämpfe" ich mit einer Loreal Foundation (die wird und wird nicht leer) und einem MAC Concealer.

    lg
    Liri

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe den Bo-ing auch aufgebraucht und sehr gerne gemocht, aber ich war einfach ewig auf der Suche nach einem Concealer, der in der Augenpartie und auf Makeln gleichermaßen überzeugt und deswegen wird der Bo-ing vorerst nicht nachgekauft.Aber Produkte, die mir gefallen, brauche ich in jedem Fall auf.
    Lg
    Belle (P.S.: ich wollte gestern wegen deiner Pumpe nachfragen, aber der Stand war leider wie ausgestorben,irgendwie habe ich nie Glück^^)

    AntwortenLöschen
  3. also ich möchte meine produkte schon immer ganz gerne aufbrauchen
    nur wenn ich gar nicht zufrieden wäre würde ich es dann wohl nicht mehr benutzen

    von benefit habe ich noch nie was ausprobiert, aber deine sachen hören sich sehr interessant an......

    lg yvonne

    AntwortenLöschen
  4. wow, die hast du ja ratzefatz fertiggemacht! Ich liebe solche Posts mit "Kosmetikleichen" :-)

    AntwortenLöschen
  5. @Liria: Halte durch! Ich kenne das auch, manche Produkte wehren sich einfach ein Weilchen gegen das leer werden. Danach ist die Freude um so größer.

    @Belle: Lieb, daß Du immernoch an die Pumpe denkst!!! *freu* Welcher Concealer erfüllt denn Deine Kriterien? Ich habe einen von Mac im Auge, den ich vielleicht probieren möchte, sobald mein BB Eyebrightener leer ist.

    @Yvonne: Wenn ich absolut unzufrieden bin, quäle ich mich auch nicht damit. Aber Produkte die eigentlich ok sind, die nur nicht so oft drankommen wie andere, brauche ich dann auch mal ganz bewußt auf. :)
    Bei Benefit gibts auch ein paar schwarze Schafe. Mit Ohh la lift kann ich z.B. gar nichts anfangen. Aber das ist Geschmackssache.

    @Blusherine: Wenn schon, denn schon ;) Ich freue mich auch immer wenn was leer geworden ist. Als Belohnung nehme ich mir bei manchen Sachen vor, erst dann posten zu dürfen, wenn es leer ist. :)

    Lg Euch allen.

    AntwortenLöschen
  6. Na klar, versprochen ist versprochen. Ich möchte die Woche sowieso nochmal hin, dann hoffe ich auf mehr Betrieb am Counter:)
    Den Eye Brightener finde ich auch klasse. Ich mag den Pro Longwear total gerne, darüber hatte ich auch schon mal gebloggt. Der schmiert nicht, cresed nicht und bleibt einfach da, wo man ihn aufträgt. Welchen hast du denn ins Auge gefasst?

    AntwortenLöschen
  7. @Belle: Ja, genau den Pro Longwear Concealer von Mac möchte ich mir ansehen. Ich habe schon so viel Gutes darüber gelesen! Heute abend suche ich mal den Post auf Eurem Blog raus und lese ihn nochmal genau durch!

    Gehst Du Samstag hin? Forumstreffen? ;)


    Glg

    AntwortenLöschen
  8. Teintprodukte mache ich immer leer wenn ich sie mag oder liebe. Bei denen die ich nicht mahg mache ichnicht lange Faxen die werden verkauft, besser noch einen kleinen Teil dafür bekommen wie sie irgendwann weg zu werfen.
    Mein liebster Concealer ist der Pro Longwear von MAC, einfach toll und beste Haltbarkeit...
    Grüßle

    AntwortenLöschen
  9. Huhu! Mit dem Hello Flawless habe ich auch schon geliebäugelt, da ich aber momentan sehr mit der Haut zu kämpfen habe,habe ich erstmal die Finger von sowas gelassen und vertraue für die nächste Zeit auf meine BB Produkte, die ganz gut funktionieren. Noch keine Pickel seitdem! *fingerscrossed* Danke für's Vorstellen!

    AntwortenLöschen
  10. @Linchen: Wenn mein BB Eyebrightener alle ist, will ich mir den Pro Longwear Concealer genauer ansehen. :) Dein Blogpost hat mich schwer angefixt!

    @MPJ: Gern geschehen! Ich kann das HF wirklich nur empfehelen. Allerdings sind nur 7 Gramm drin, was ganz schön wenig ist. Unreinheiten verursacht es bei mir übrigens nicht. ;)

    lg

    AntwortenLöschen
  11. Oh, ich habe das irgendwie nicht ganz mitbekommen und werde den Samstag wahrscheinlich einfach mal faulenzen und mich seelisch auf die tausend Hausarbeiten vorbereiten:D Gehst du hin? Wenn ja, wünsche ich dir ganz viel Spaß, kannst ja mal berichten:)

    AntwortenLöschen
  12. ja, ich gehe zum ersten mal hin :) bin schon sehr gespannt! faulenzen ist aber auch eine gute Sache!
    falls Du Dich umentscheidest, kannst Du Dich mal an Martha wenden, sie weiß ganz genau Bescheid. Ich kenne mich in Frankfurt ja kaum aus ;)
    lg

    AntwortenLöschen
  13. Alles klar, vielleicht kann ich mich ja spontan doch mal aufraffen und quetsche dann Martha aus:D

    AntwortenLöschen