Samstag, 21. Mai 2011

Auf der Suche nach der perfekten Mascara: Diorshow Extase Mascara, Bilderflut

Hallo Ihr Lieben!

Zu meinem Geburtstag im Januar hatte ich eine Mascara von Dior geschenkt bekommen:
Die Diorshow Extase Mascara.

Ihr habt inzwischen bestimmt auch schon öfter von ihr gelesen.



Kaufanreiz: Wurde mir geschenkt. :-)
Kostenpunkt: ca. 30 Euro bei Douglas
Farbe: Schwarz, nicht wasserfest.
Länge: Ein wenig, nicht über das Normalmaß hinaus..
Volumen: Ich finde sie macht ein schönes Volumen, für jeden Tag geeignet.
Separation: Andere Mascaras trennen besser.
Konsistenz: Zu Beginn eher flüssig, mit der Zeit wird sie fester.

Positiv aufgefallen: Sie krümelt den ganzen Tag lang nicht.

Gesamturteil: Ich mochte sie ganz gerne. Allerdings denke ich, daß man mit einer günstigeren Mascara zu einem ähnlichen Ergebnis kommt.

Hier ein paar Bilder für Euch:




Ansonsten hatte ich
MAC Shroom auf dem inneren Lid
MAC Shale als etwas mißlungene Banane und am unteren Wimpernkranz
aufgetragen.


Wie gefällt Euch die Diorshow Extase? Habt Ihr sie probiert?
Kennt Ihr das Pendant von p2?

Kommentare:

  1. Danke fürs Zeigen Lyndywyn! Sie macht ja ehr ein natürliches Ergenis, so wie ich das sehe, aber sieht sehr hübsch aus.
    Das Pendant von P2 kenne ich nicht; gibts da eine mit gleicher Bürste?

    Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  2. Ja, das Ergebnis ist leider nicht sehr dramatisch, aber alltagstauglich.:)
    Von p2 gbt es eine mit der gleichen Bürste. Leider weiß ich nicht genau wie sie heißt.
    lg

    AntwortenLöschen
  3. Ich gönnte mir vor 20 Jahre mal eine Dior Tusche. Das war die teuerst und schlechteste, die ich je hatte. Ähnliche Fliegenbeine wie auf Deinen Fotos. Die Tusche ist nicht zu empfehlen, finde ich.

    AntwortenLöschen
  4. @Britta: Oh lieb, daß Du fragst! Ich bin gerade gegen Ende in der momentanen Prüfungsphase, die seit 4 Wochen läuft. Ansonsten ist alles in Ordung ;-)

    Ehrlich gesagt stecke ich irgendwie in einem Blogtief. Aber in der Vorlesungsfreien Zeit lasse ich mal wieder was von mir hören!

    Ganz liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Lyndywn,

    ok super! Dann wünsche ich Dir noch viel Energie und alles Liebe!
    Bis ganz bald dann hoffentlich.

    LG!

    AntwortenLöschen