Donnerstag, 20. Oktober 2011

Sizilien - Palermo - Suche nach Sephora - Fisch- und Gemüsemarkt - Kulturprogramm

 Hallo Ihr Lieben!

Wir waren noch einen weiteren Tag in Palermo und bekamen unsere persönliche Führung durch die Stadt! Wir haben an diesem Tag ein Kulturprogramm durchgezogen, aber keine Sorge, ich zeige auch heute nur ein paar wenige Eindrücke. An einigen Orten durfte man leider ganr nicht fotographieren. Ich habe mich auch daran gehalten...

Die Fotos lassen per Klick vergrößern.

Besonders aufgefallen sind mir die schönen Laternen, die es in Palermo gibt.


 Wir waren auch bei einem Fisch- und Gemüsemarkt.

Schwertfisch

Frischer Fisch krümmt sich eigentlich.
Die Marktverkäufer schummeln und binden die Fische zusammen, damit es so aussieht. ;-)



Es gibt wahnsinnig viele Kirchen. Dieses "3D-Mosaik" haben wir in einer davon entdeckt.
 


Zwischendrin stehen sehr viele Ruinen und zerfallene Häuser.
Die Balkone dieses Hauses sahen nicht sehr vertrauenserweckend aus. ;-)


Typische Kulisse: Roller überall

Umzug?



 Kathedrale

Der heilige Christophorus. Schutzpatron der Reisenden.



Außerdem hatte ich herausgefunden, daß es in Palermo zwei Sephoras gibt. Zuerst waren wir in der Via Roma. Die Filiale dort ist allerdings eher klein. Ich war auf der Suche nach Urban Decay und Nars, was hier aber nicht geführt wird.

Zweiter Anlaufpunkt war die Via Maqueda. Hier wurde ich fündig. Zwar nicht mit Nars, aber ich stand vor einem Regal von Urban Decay! Und zu meiner Freude konnte ich mir die Naked Palette endlich einmal live betrachten und mich durchswatchen. Gekauft habe ich die Palette aber schließlich doch nicht, weil ich mich nicht entscheiden konnte. Brauchen/ nicht brauchen/ haben wollen.... schwierig.

 Kiko habe ich zufällig auch noch gesehen, ich weiß aber nicht mehr in welcher Straße.

Abends waren wir alle zusammen Pizzaessen. Was ich von hier gar nicht kenne, ist daß "Wurstel", und genauso steht es in der Karte, auf der Pizza liegt.

Leider etwas unscharf...

Wart Ihr schon in Palermo? Seit Ihr im Geschäft auch manchmal total unschlüssig, ob Ihr etwas haben möchtet oder nicht? Und kennt Ihr Pizza mit "Wurstel"?

Kommentare:

  1. Wunderschöne Bilder, danke fürs Teilen. Da warst Du ja ganz schön weit im Süden!
    Wurstel meine ich auch schon mal gelesen zu haben; aber damals war es in Scheibchen :-)))).
    Viele liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  2. @Britta: Ja, sehr südlich, und ein Erlebnis wert!
    Freut mich, wenn doch den ein oder anderen mit den Bildern erfreuen kann. :-)

    lg

    AntwortenLöschen
  3. Das sind ja richtig schöne Aufnahmen. Du machst total schöne Fotos. Ich war noch nie in Palermo.
    Wünsche Dir noch einen schönen Abend.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
  4. @Ari: Freut mich sehr, daß sie Dir gefallen!! *Danke*

    AntwortenLöschen