Mittwoch, 23. Mai 2012

Weidenkätzchen - Wie drückt man sich am Besten?

Hallo Ihr Lieben!

Rund um Ostern hatten wir einen Strauß Weidenkätzchen im Wohnzimmer stehen. In meiner Lernpause hatte ich damals ziemlich viele Fotos davon gemacht. Gut, ich gebs zu, es war wohl eher der Versuch mich vorm Lernen zu drücken... *smile*

Inzwischen ist die Prüfung zum Glück schon längst vorbei, aber die Fotos mag ich trotzdem noch.






Ich hätte ja wirklich gerne ein Makroobjektiv.... 
Drückt Ihr Euch auch vor Dingen, zu denen Ihr keine Lust habt? Was sind Eure Taktiken und Ausreden? Was macht Ihr, wenn Ihr Euch drückt??

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen