Sonntag, 15. Juli 2012

Essie Mademoiselle - Nudelack


Hallo Ihr Lieben!

Als ich im Frühjahr diesen Jahres meine Nudelack-Phase hatte, und ich essie in meiner dm-Drogerie erspähte, habe ich mir diese schöne 'Farbe' gekauft. 


Unterlack von p2 (quick drying base coat, oder so ähnlich?)
2 Schichten Essie Mademoiselle
1 Schicht Seche Vite 

Außerdem habe ich endlich mal wieder Nagelsticker aufgeklebt. Die Kleberchen kommen bei mir irgendwie immer zu kurz. Ich habe eine ganze Menge davon in meiner Nagelkiste, und  möchte mir trotzdem ständig neue kaufen, wenn ich welche sehe. Zum leichteren Handhaben beim Aufkleben habe ich eine Pinzette von essence benutzt. Das funktioniert prima!

Der Lack ist mit zwei Schichten milchig, halbtransparent. Man hätte sicher auch noch eine dritte Schicht lackieren können, aber ich mags so. Leider ist meine Nagelhaut nicht so gut gepflegt, was wohl auch ein wenig Faulheit ist. 

Wie gefällt Euch Mademoiselle? Ist das auch ein Lack für Euch? 
Was nehmt Ihr zur Pflege?

Kommentare:

  1. Der Nagelsticker passt wunderbar zu der Farbe.

    Ich habs ja nicht so mit Nudelacken. Ich glaub ich hab selber nur einen, wobei ich auch schon um den ein oder anderen nudeton bei Essie rumgeschlichen bin. Limo Scene ist ne wirklich schöne un-Farbe. Ich mag die Marke einfach. Da stimmt alles.

    Pflege ist so ein Thema. Wahrscheinlich viel zu wenig. Ich muss mich immer ans Eincremen der Hände erinnern aber so speziell Nagelpflege betreib ich nicht.

    Hab einen schönen Sonntag
    LG Tinks

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, Limo Scene ist hübsch, aber auch Ballet Slippers, ... und, und, und. :-) Ich muß undbedingt mehr auf Handpflege achten!

      Dir auch einen schönen Sonntag!
      lg

      Löschen
  2. sieht sehr sehr schön aus, vor allem mit dem einzelnen sticker *___*
    das probier ich auch mal aus! danke für den tip! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, daß es Dir gefällt! Mehrere Sticker sind mir irgendwie zu viel. ;-)

      lg

      Löschen
  3. Die Nägel sehen wirklich toll aus.. besonders die Sticker machen echt was her. Süß! :)

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja mein erstes Handy war ein Knochen .. und ich brauchte es wirklich nur für notfälle. *gg*

    Schon krass, wie schnell man sich an neue Dinge gewöhnen kann und nicht mehr missen möchte.

    LG

    AntwortenLöschen