Sonntag, 11. November 2012

Cookies mit bunten Smarties


Hallo Ihr Lieben!

Wenn Ihr zufällig auch Leser meines anderen Blogs seid, habt Ihr ja schon gelesen, daß ich momentan ein kleines Kameraproblem habe. Aber zum Glück habe ich noch ein paar Fotos von September, die ich Euch noch nicht zeigen konnte. Glück im Unglück sozusagen.



Aber nun zum eigentlichen Thema: ich habe Cookies gebacken. Und das Tolle an den Cookies ist, daß sie wirklich ganz einfach zu machen sind! 

Die Zutaten, abgesehen von den Smarties vielleicht, hat man meistens da und so kann man sie auch spontan machen, wenn sich Besuch ankündigt und man nicht mehr einkaufen kann. Ich habe mich für Smarties entschieden, weil ich sie noch übrig hatte, aber man kann auch irgendetwas anderes nehmen. ;)


Zutaten: für 18 Stück
125g weiche Butter
175g Zucker
Salz
1 Päckchen Vanillezucker
1 Ei (Größe M)
200g Mehl
1 TL Backpulver


Und so gehts:

1. Butter, Zucker, Salz, Vanillezucker cremig rphren und das Ei dazugeben.
2. Mehl und Backpulver in einer anderen Schüssel mischen und anschließend unter die erste Mischung rühren.
3. Je 9 Teighäufchen auf zwei Bleche setzen. Am Besten Ihr lasst genug Abstand, da die Cookies beim Backen auseinander laufen. ;)
4. Je 7 Smarties (oder was Ihr anstelle der Smarties nehmen möchtet) auf die Häufchen setzen.
5. Die Cookies nacheinander auf mittlerer Schiene im vorgeheizten Ofen bei 150°C Umluft 10min backen. Sie sollen am Rand ein wenig braun werden und in der Mitte weich bleiben.

Anschließend kurz auf dem Blech und danach mit dem Backpapier auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.


Sie sind super lecker, aber auch verdammt süß! Beim nächsten Mal werde ich wohl versuchen etwas weniger Zucker zu nehmen.

Habt Ihr schon mal Cookies gebacken? Ich freue mich auf Euer Feedback! Hinterlasst mir gerne einen Link, wenn Ihr welche gebacken habt!

Kommentare:

  1. Ohh sehr lecker. Könnte ich auch mal probieren.

    *Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mach das auf jeden Fall, sie schmecken echt gut!
      lg

      Löschen
  2. oh die sehen so toll aus! da freut sich nicht nur das kinderherz!

    AntwortenLöschen