Montag, 3. Dezember 2012

Aufgebraucht seit Ende Oktober

Hallo Ihr Lieben!

Es gibt mal wieder einen Post zum Thema Kosmetikmord. :) 
Als Ausgleich versuche ich demnächst auch mal wieder zu zeigen was ich so gekauft habe.  

Ein Teil der Produkte wiederholt sich ja nun schon so langsam....und ich überlege, ob ich diese Produkte wirklich immer wieder zeigen soll? Vielleicht mögt Ihr ja Eure Meinung dazu mit mir teilen.


Balea Augen Make-Up Entferner: Ich habe schon mal erwähnt, daß ich ihn nicht so gerne mag wie den von Nivea. Trotzdem habe ich ihn öfter nachgekauft. Seinen Job macht er an sich gut, allerdings habe ich das Gefühl, daß er meine Augenlider reizt. Deshalb werde ich nun nicht mehr nachkaufen. 

Nivea Augen Make-Up Entferner: Bisher mein Favorit, abgesehen von der Mizellenlösung.

Bioderma Sensibio H2O Mizellenlösung: Ich liebe sie. Ich hatte bereits ausführlich die Mizellenlösung von Eucerin vorgestellt und muß sagen, daß sie beide genau gleich sind. Warum bin ich dann umgestiegen? Wegen des Preises. ;) Kaufe ich immer wieder.


Nivea Deos: Mag ich beide einfach gerne und benutze sie abwechselnd je nach Laune. Kaufe ich immer wieder.

Eucerin 12% Omega Hautberuhigende Gesichtscreme: Kann ich Menschen mit Neurodermitis nur ans Herz legen, benutze ich seit 10 Jahren abwechselnd mit der Eucerin 5% Tagescreme und der Eucerin 5% Nachtcreme. Kaufe ich immer wieder und mache da keine Experimente. Meine Haut dankt es und ist lieb. :)


Ein bisschen zufrieden bin ich ja schon, daßß ich nun die Udpp leer bekommen habe. Es war die normale Version und ich denke ich werde sie demnächst nachkaufen, wenn meine kleine Größe aus der Naked Palette leer ist.Sie hat ca. 2 Jahre gehalten. Wie ich sie entpottet habe, könnt Ihr HIER an der Udpp Sin sehen. (die habe ich übrigens nicht mehr)

Maybelline Everfresh Concealer: Ich gebs zu, es ist ein kleiner Rest drin geblieben, aber irgendwie wurde der Concealer zäh und ließ sich nicht mehr gut auftragen... Eigentlich hatte ich vor mir einen neuen von Mac zu kaufen. Ich habe aber davon abgesehen, weil ich noch einen Fit Me Concealer habe, mit dem ich aktuell sehr zufrieden bin. :)


Und nun zu den letzten Kandidaten für heute:

John Frieda Sheer Blonde Sprühkur: Ich habe sie im Frühjahr diesen Jahres gekauft und wollte sie eigentlich ausführlich reviewen, allerdings habe ich sie nun gar nicht mehr in den Regalen gesehen. Sie hat ziemlich lange gehalten, hat mich aber nicht so richtig zufrieden gestellt. Würde es sie noch geben, hätte ich sie nicht mehr gekauft.

Balea Trend it up Trockenshampoo: Mag ich zwischendurch ganz gerne um die Haare etwas aufzufrischen. Ersetzt das Haarewaschen aber natürlich nicht. ;)

Menalind Derm Creme: Hab ich in der Apotheke als Pröbchen bekommen und sowohl als Handcreme als auch für sonstige trockene Haut benutzt. War nicht schlecht, könnte ich mir vorstellen zu kaufen, wenn ich mit normaler Bodylotion mal nicht zurecht komme.

Alverde farbloses Augenbrauengel: Kennt glaube ich inzwischen jeder. Benutze ich schon seit ewigen Zeiten, ist recht ergiebig, kaufe ich immer wieder nach.

Benutzt Ihr auch etwas von den Produkten, die ich vorgestellt habe? Was habt Ihr in der letzten Zeit geleert?

Kommentare:

  1. Ich finde Kosmetikmordbeiträge immer tota spannend. Vorallem wenn jemand wirklich produkte aufschneidet um an die letzten Reste zu kommen.
    Dafür bin ich immer zu faul.

    Meine UDPP ist nach ca zweieinhalb Jahren (nicht entpottet) leider eingetrocknet. Und ich könnte mir in den Hintern beissen, dass ich es nicht getan habe. *humpf*

    Also um zurück zu kommen. JA zu Kosmetikmord *g*
    LG Tinks

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Cremes von Eucerin sind einfach zu teuer um sie einfach zu entsorgen. Da ist immer noch Creme für ein paar Tage drin. ;)

      Ich brauche so langsam unbedingt eine neue Udpp, denn die kleine Version habe ich auch schon länger in Benutzung...

      Lg

      Löschen
  2. ich habe auch einiges von den obigen sachen. den maybelline concealer liebe ich heiß und innig. das trockenshampoo kaufe ich auch immer nach, das ist das beste nach meinem geschmack.
    fleißig warst du, gut aufgebraucht.

    viele grüße.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte den Concealer auch schon recht oft. :) Allerdings muß ich zugeben, daß er vom Fit Me Concealer geschlagen wurde. Bei dem Trockenshampoo stimmt das Preileistungsverhältnis einfach, nur den Geruch könnten sie etwas verbessern, finde ich.
      lg

      Löschen
  3. Hi Lyndywyn, vom Bioderma Makeupentferner hab ich mir glauch ich viel zu viel erhofft, nachdem er so gehypt worden war, dachte ich das muss ein Wunderprodukt sein! :-) Ich mag ihn schon, wenn ich nur wenig Makeup drauf hab und keinen Ölfilm brauche, um es zu entfernen, an den meisten Tagen greif jedoch trotzdem zum Zweiphasenentferner!
    Ich schneid auch immer die Tuben auf! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein Wunderprodukt ist es für mich eigentlich nur deshalb, weil ich durch die Neurodermitis einfach empfindliche Haut habe. Ich schminke damit mein ganzes Gesicht ab und meine Haut kommt damit gut klar. ich bin da einfach etwas eingeschränkt. Der Mehrwert liegt für mich einfach darin, dass meine Haut nicht gereizt und nicht ausgetrocknet wird. Eine bessere Reinigungswirkung als andere Produkte hat die Lösung nicht. ;)
      lg

      Löschen