Dienstag, 31. Januar 2012

Bloglovin

Hallo Ihr Lieben!

Ich versuche gerade meinen Blog mit Bloglovin zu verbinden.

Verfolge meinen Blog mit Bloglovin

Freitag, 20. Januar 2012

Aktuelle Mascara Sparpakete, ein mobiler Blogpost

 Hallo Ihr Lieben!

Ich melde mich kurz zwischen Lernen und Rumräumen.
Bitte entschuldigt die Fotoqualität, es sind schnelle Handyschnappschüsse. 

Da meine Mascara mal wieder leer war, brauchte ich gestern Ersatz. Also bin ich in die dm-Drogerie gestiefelt um mich inspirieren zu lassen, denn ich war in Ausprobierlaune.

Dabei sind mir zwei Sonderangebote ins Auge gestochen:


Eine dieser beiden schicken Mascaras kostet normalerweise 11,95 Euro
beide zusammen kosten 12,95Euro. Die Lash Extension Effect Mascara hatte ich schon einmal. Meine Meinung dazu könnt Ihr HIER nachlesen.
Die Fasle Lash Effect Mascara hatte ich auch schon mal, ich glaube ich war nur so mittelmäßig beeindruckt, sie bekommt jetzt noch eine zweite Chance.

Dieses ist das andere Sparpaket zum gleichen Preis.
Die Mascara kostet normalerweise 11,95Euro, dieser Lidschattenstift ca. 10 Euro.



Dieses Paket habe ich gekauft, weil auf der Mascara die beiden Codeworte Volume & Length stehen.
Mal sehen ob sich das Versprechen bewahrheitet! Zu dem Lidschattenstift habe ich bisher überwiegend negative Kritiken gelesen, da er aber nun schon einmal dabei ist, probiere ich ihn auch aus. :-)

Eine Review mit Bildern kann ich Euch momentan ehrlich gesagt nicht versprechen. Mein Umzug ist zwar größtenteils gemacht, es liegen aber immer noch überall Dinge verteilt, die aufgeräumt werden müssen.
Das Thema Ausmisten ist leider auch noch nicht erledigt.

Zudem stecke ich auch gerade in der Prüfungsphase, also habt etwas Nachsehen. ;-)

So, nun wieder zu Euch, habt Ihr diese Angebote gesehen? Habt Ihr zugeschlagen?
Was haltet Ihr von den Mascaras und dem Lidschattenstift??

posted from Bloggeroid

Sonntag, 8. Januar 2012

Inventur: Foundations

 Hallo Ihr Lieben!

Es ist Zeit für eine Inventur! Allerdings geht es mir nicht nur um das sture Auflisten aller meiner Produkte, sondern vor allem darum die Dinge zu herauszufiltern, die eigentlich nicht zu mir passen, mir nicht gefallen oder aus irgendwelchen Gründen nicht benutzt werden.

Keine Sorge, das ist kein Posting darüber ob ich zu viel Kosmetik habe, mich damit unwohl fühle, oder ähnliches. Es dient eher dem Zweck kritisch zu sein und "Ballast" abzuwerfen.

Ich habe vor nach und nach alle Produktbereiche näher zu beleuchten, das könnte ein Weilchen dauern. ;-)

Heute geht es los mit Foundations. Sie werden von mir überwiegend im Winter genutzt.
Im Sommer ist mir flüssige Foundation zu viel im Gesicht.
Hier ersteinmal ein Überblick über alle 6 Foundations, die im Moment auf meinem Schminkbrettchen stehen:

Catrice Photofinish 01 Beige Sand, Maybelline Pure Mineral Makeup Cameo, Bobbi Brown Skin Foundation Warm Ivory, Bobbi Brown Luminous Foundation Warm Ivory, Maybelline Dream Matte Mousse Makeup in Sand und Cameo.


Ich erzähle ersteinmal meine Eindrücke zum Mousse Makeup:
Das Wichtigste zuerst, womit trage ich es auf? Es geht super mit den Fingern, richtig gut wirds aber Meinung nach mit dem 130er von Mac oder einem ähnlichen Pinsel.
Ich mache immer etwas Tagescreme drunter, da ich eher trockene Haut habe.

Das Ergebnis mag ich total, das Gesicht erscheint ebenmäßig aber nicht Maskenhaft. Die Deckkraft würde ich als mittel bezeichnen. Nach dem Auftrag hat man einen gleichmäßig ausgelichenen Teint. In einem Video habe ich letztens zu einer anderen Foundation die Beschreibung "wie eine Leinwand" aufgeschnappt.
So empfinde ich es hier, allerdings eher wie eine zarte Leinwand.


Meine flüssigen Foundations:
Auch hier ersteinmal der Pinsel: Ich liebe den Flattop von Sigma. (F80)
Es gibt auch ähnliche von anderen Firmen.

Die Catrice Photofinish Foundation ist recht neu in meiner Sammlung. Ich bin aber jetzt schon von ihr überzeugt. Die Konsistenz ist etwas fester und ich muß immer aufpassen, daß ich nicht zu viel erwische. Auch sie gleicht meinen Teint ganz wunderbar aus und hält den ganzen Tag. Die Deckkraft ist meines Erachtens nach schon etwas höher, daher nehme ich eher kleinere Mengen.
Hier kommt es eben darauf an welches Ergebnis man sich wünscht.

Die Bobbi Brown Skin Foundation ist eher leicht. Die Konsistenz ist sehr flüssig, die Deckkraft niedrig. Sie dient wirklich eher zum leichten Ausgleichen und weniger zum Abdecken. Man erhält ein ebenmäßigeres Aussehen. Ich mag sie an Tagen, an denen ich kaum Makeup verwenden möchte, weil sie kaum auffällt, aber eben doch da ist.

Die Bobbi Brown Luminous Foundation macht einen leuchtenden Teint. Man glänzt nicht wie eine Speckschwarte, ein schöner natürlicher Glanz ist aber da. Die Foundation läßt mein Gesicht natürlich, ebenmäßig und ruhig wirken. Eine Bobbine gab mir den Tip nur die T-Zone Abzupudern und die Wangen glänzen zu lassen. Sieht super aus, auch wenn es gewöhnungsedürftig erscheint. Probiert es mal aus!
Die Konsistenz ist auch eher flüssig, etwas fester als die Skin Variante, aber der Unterschied ist minimal.
Die Deckkraft ist leicht bis mittel, man kann sie gut layern.

Über die Luminous Foundation hatte ich hier schon mal kurz geschrieben. KLICK

Das Maybelline Pure Mineral Makeup ist eine meiner ersten Foundations.
Die Deckkraft ist mittel, sie gleicht aus und deckt auch ein wenig ab. Die Konsistenz liegt zwischen denen von Bobbi Brown und der von Catrice.

 
So, nun lasse ich mal Swatches sprechen:

Farbreferenz: Ich bin bei Mac NC 20.
(Allerdings mag ich Mac Foundations gar nicht!)

Wirklich gut zu mir passen gelbere Nuancen. Von meinen 6 Foundations passen sehr gut vor allem meine Bobbi Brown Foundations in Warm Ivory, die Catrice Photofinish Foundation in Beige Sand und das Maybelline Mousse Makeup in Sand.


Abschließend dürfen von meinen 6 Foundations ersteinmal 4 bleiben.
2 werde ich nicht länger behergen. Das Pure Mineral Makeup erscheint irgendwie zu rosa, das Moussemakeup in Cameo ist mir einfach zu hell.

Zurück auf mein Brettchen dürfen also diese hier:




Neue Ankömmlinge sind auf Dauer natürlich nicht ausgeschlossen. ;-)

Habt Ihr eine dieser Foundations? Mögt Ihr sie oder eher nicht?
Welche Foundations mögt Ihr besonders? Tragt Ihr jeden Tage Makeup?

Samstag, 7. Januar 2012

Neue Kommentarfunktion

Hallo Ihr Lieben!

Ich habe es inzwischen nun schon auf mehreren Blogs gesehen und Ihr wahrscheinlich auch. Es geht um das Tutorial für die neue Kommentarfunktion, mit der man direkt Kommentare beantworten kann. Ich habe es zwar bisher immer schon so gehandhabt, die Kommentare unter den entsprechenden Posts direkt zu beantworten, das neue Design dazu und die die direkte Möglichkeit zu Antworten, gefallen mir allerdings noch besser.
Ich hoffe Euch auch!

Das originale Tutorial findet Ihr hier: TUTORIAL
Einige Erklärungen zum Start findet Ihr jeweils hier: TALASIA und GODFRINA
Ich gehe ehrlich gesagt davon aus, daß Ihr diese Tutorials schon gesehen habt und poste es nur der Vollständigkeit halber nocheinmal.

Seit gestern ist es nun also auch bei mir online.
Wie gefällts Euch?

Donnerstag, 5. Januar 2012

Silvester Outfit und Fotos

Hallo Ihr Lieben!

Frohes neues Jahr!

Wie Ihr ja wißt, waren wir die letzten Tage unterwegs.
Daher poste ich erst jetzt mein Outfit und ein paar Fotos. 


Mr.T. hat mein Outfit fotographiert bevor wir weggegangen sind.


Wir haben bei Freunden Raclette gegessen, Cocktails gemixt und Singstar gespielt.


 Ich liebe Wunderkerzenfotos!


Danach...


Was habt Ihr an Silvester erlebt?? Wie habt Ihr gefeiert?
Habt Ihr gute Vorsätze fürs kommende Jahr?

Dienstag, 3. Januar 2012

Mein kleiner Kiko-Einkauf, ein mobiler Blogpost

Hallo Ihr Lieben!

Heute blogge ich ausnahmsweise mal von unterwegs. Ehrlich gesagt mache ich das zum ersten Mal und ich habe keine Ahnung ob es funktioniert. ;-)

Wir sind für ein paar Tage weggefahren, haben viel Zeit beim Bummeln in der Stadt verbracht, uns einige Sehenswürdigkeiten angesehen und zu meinem Glück einen Kiko entdeckt. *juhu*



Das Standardsortiment finde ich ehrlich gesagt nur punktuell reizvoll. Dafür habe ich mir zum ersten Mal ganz bewußt zwei Backups gekauft.





Es handelt sich um die beiden double glam eyeliner 05 (lila und türkis) und 06 (zwei Grüntöne). Ich hätte gerne die Nummer 09 gehabt, leider war dieser Stift restlos ausverkauft. Dafür hatte ich Glück beim Preis, denn die Liner waren reduziert. :-)

Zusätzlich habe ich mir noch eine Mat Base gekauft. Bin schon gespannt ob sie gut funktioniert.



Zu guter letzt sind wir noch an einem Müller vorbeigekommen und ich habe mir den Lidschatten C'mon Chameleon geschnappt.



Alles in allem ein kleiner Haul, falls man das überhaupt so nennen darf. Ich freu mich an meinen Sachen und darüber, daß ich von meinen Lieblings Double Glam Eyelinern ein Backup ergattern konnte.



Kauft Ihr Euch Backups? Kennt Ihr den Primer? Was haltet Ihr von Kiko?

posted from Bloggeroid