Mittwoch, 19. November 2014

Feedback- Mittwoch: Das Design




 Hallo Ihr Lieben!

Heute kommt der zweite Teil des Feedback-Mittwoch.
Für alle, die heute zum ersten Mal davon lesen, schaut einfach unter dem Label Feedback-Mittwoch nach.

Es geht um das Design!

Ich möchte gerne alles darüber wissen, wie mein Blogdesign auf Euch wirkt.
Einige haben ja letzte Woche bei den magic 5 schon ein paar Worte darüber verloren, heute hätte ich es gerne etwas genauer. :)

Wie gefällt euch mein Layout?
Die Bilder? Die Bildergröße?
Die Schrift? Die Schriftgröße und Farbe?
Die Spalte an der Seite? Die Farben…?
Alles einfach.

Wünsche? Anregungen? Was findet ihr besonders gut?
Wo ist noch Raum für Verbesserungen?
Gibt es womöglich etwas, dass euch nervt?
(Oh Schreck! Jetzt fehlt der Smilie mit den aufgerissenen Augen und dem dem augerissenen Mund. ;) )

Wie ist das „Look and Feel“?
Mein Blogdesign ist ja nicht so arg im Wandel. Ich verändere hin und wieder immer mal Kleinigkeiten. Im Sommer habe ich zum Beispiel erst die runden Buttons, die dierekt zu den Social Media Kanälen führen, eingefügt. Außerdem kam eine "Über mich"-Seite dazu und das Schulterfoto ganz oben rechts....
Ich mag es, wenn man meinen Blog wieder erkennt und ändere deshalb nicht soo oft etwas.
Wie seht Ihr das eigentlich?

Weiters, und das gilt bitte für alle teilnehmenden Blogs, sei hier erwähnt, dass ihr
hier Feedback gebt und dass es der Bloggerin überlassen ist, ob sie anschließend
etwas ändert oder nicht.
Nehmt es daher bitte nicht böse, wenn eure Ratschläge nicht eins zu eins
umgesetzt werden.

Ich danke Euch schon mal im voraus von Herzen und weise daraufhin,
dass auch diesmal die Kommentare erst morgen veröffentlicht werden. :)
Ich bin wieder sehr gespannt auf Euer Feedback!!

P.S.: Die Idee, Bilder und Texte stammen von Susanne von mami-made. Die liebe Susanne hat uns den Textbaustein und die Bilder zur Verfügung gestellt. Ich habe den Text nur an einigen Stellen leicht abgewandelt. ;)

Kommentare:

  1. Hallo!

    Ich finde dein Blogdesign sehr angenehm - ordentlich, aufgeräumt und auch sehr übersichtlich, wie du das rechts thematisch gegliedert hast in den verschiedenen Kästen (ich wüsste nicht mal, wie das geht, aber es gefällt mir). Weißer Hintergrund, klare Schriften (bis auf die Überschriften, die mag ich nicht ganz so, aber das ist Geschmackssache). Auch deine Fotos finde ich gut.
    Das einzige, was mir beim Lesen nicht ganz so gefällt, ist die Zentrierung bei der Schrift bei den Posts, das finde ich nicht ganz so lesefreundlich.

    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für Deinen Kommentar! :)
      Ich fand die Zentrierung irgendwie einfach hübsch.... Mache mir jetzt mal Gedanken darüber! :)

      Liebe Grüße!

      Löschen
  2. Dein Blog möchte für mich in die elegante, edle Richtung. Der Hintergrund, das dezente Headerfoto. Aber ganz durchgehend ist das Schema nicht. Da ist dieser doch recht auffällige Bloggerbutton mit in der zart-rosa Social-Media-Button Reihe. Das fällt mir erstaunlich stark ins Auge. Hätte ich ncith gedacht.
    Die Schrift in den Blogposts ist gut und passt auch von der Größe. Besondre gut finde ich dein Profilfoto. Obwohl man dich ja eigentlich nicht sieht. Aber das ist irgendwie cool!
    Die Leiste unten am Ende des Blogs, die finde ich gehört irgendwie sortiert oder ausgemistet.
    Aber im großen und ganzen finde ich es ansprechend dein Design.
    GLG
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaa....! Der orange Button. Der gefällt mir auch nicht und ist irgendwie ein Provisorium, daß ich nicht geschafft habe zu ändern. Bei den rosa Buttons war kein Bloggerbutton dabei. Hach.
      Bin nicht ganz siche Leiste Du meinst.... Die Seitenleiste oder unten, der Teil mit den Sozial Media Widgets?

      Es freut mich sehr, daß Dir mein Profilfoto gefällt! Ich wollte etwas Persönlichkeit reinbringen, aber auch weiterhin mein Gesicht nicht zeigen.

      Vielen Dank für Deinen Kommentar!

      Löschen
  3. Hallo,
    also dein Header ist toll. Auf dem Sofa möchte man gleich Platznehmen. Sehr klar und übersichtlich strukturiert.
    Und ich muss nicht von einer zur anderen Seite hin und her schieben, wenn ich was lesen will. Alles gut übersichtlich zu sehen.
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das freut mich total! Dann ist der Plan mit dem Sofa als Header ja aufgegangen! :) ich hab Das Foto im Urlaub in einem Hotel geschossen, gegen Nachmittag und das Licht wurde gerade so schön golden und warm. :)
      Vielen Dank für Deinen Kommentar!

      Löschen
  4. Hallo, ich habe mich mal etwas auf Deinem Blog umgeschaut und ich kann Dir schreiben, dass ich kein einziges Foto gefunden habe, welches mir nicht gefallen hat ! Fotos und Textbeiträge ergänzen sich fabelhaft. Deine Fotos sind sehr gut, Du hast alles immer schön im Mittelpunkt, gut ausgeleuchtet, was will man mehr. Dein Layout insgesamt finde ich schön hell, frisch und jung ! Die farbliche Gestaltung ist harmonisch.Die Spalte auf der rechten Seite ist sehr übersichtlich ( nicht so durcheinander wie bei mir ). Die Schrift im Blog könnte vielleicht einen winzigen Tick größer sein, aber sonst finde ich alles wirklich sehr gut !!! Liebe Grüße Käthe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich sehr, daß Dir meine Fotos so gut gefallen! Danke! :)
      Ich denke mal drüber nach die Schrift zu vergrößern! Guter Tipp!
      Liebe Grüße!

      Löschen
  5. Ich find es hier total schön, viele mich direkt wohl! Deine Sitebar ist sehr logisch und ich finde es toll das du die Labels nach Themen sortiert hast. Ich glaube diese Idee werde ich mir mal klauen! ;-)

    LG Schnittchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Sidebar kommt offenbar ganz gut an. *freu* Ich klaue mir auch Gerne Ideen bei anderen! Viel Spaß bei Einrichten! :)
      Liebe Grüße!

      Löschen
  6. Ich find deine Labels echt interessant! Du vereinst ja zwei etwas konträre Themen hier am Blog. Es sit aber recht leicht durch dein tolles Labelsystem das rauszufiltern was einen interessiert. Das ist echt gut und hab ich so noch nciht gesehen.

    Ich würde die Labels weiter raufschieben, gleich nach deinen Bild. Die sind wichtiger als z.B. deinen beliebtesten Posts.

    Ich hätte gerne den Mittelteil vielleicht auch die Sidebar breiter. Damit würdest du natürlcih dein hübsches Vogerl verdecken. Ich weiß nicht wie es wirkt, vielleicht probierts du es einfach aus.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt? Konträr? Wieso? Ich schreibe einfach über die Dinge, die mich beschäftigen. Mit dem Bloggen über Kosmetik hat es angefangen, aber ich mache auch gerne kreative Sachen. Ich finde nicht, daß sich das ausschließt oder sehr gegensätzlich ist. Es geht dich bei beidem um die schönen Dinge im Leben. :)

      Ich hatte schon mal probiert es breiter zu machen, aber es ist wie Du sagst, der Vogel ist dann weg. Ich werde es mir nochmal überlegen.

      Danke für Dein Feedback! :)

      Löschen
  7. Der Header wirkt einladend und heimelig; verbreitet Wohlfühl-Atmosphäre. Der Sidebar ist gut durchdacht und logisch aufgebaut mit klarer Strukturierung.
    Die Schriftarten finde ich durchweg lesefreundlich, nicht zu groß und nicht zu klein im Blogtext.
    Es gibt also gar nix negativ zu kritisieren, finde ich.
    Manchmal ruckelt Dein Blog beim scrollen, aber das kann auch an meiner Technik liegen, muss da mal schauen, woran es liegt.
    :-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank für Dein Feedback! :) Es freut mich natürlich sehr, wenn ich eine Wohlfühlatmosphäre erzeugen kann und konnte!!! :)
      Daß es ruckelt ist natürlich blöd... Leider weiß ich da keine Abhilfe, denn ich lade schon lange nur noch verkleinerte Bilder hoch, das kann es nicht sein... ich habe allerdings in der letzten Zeit auch öfter Probleme andere Blogs zu laden. Da hapert es jedoch meistens an den Fotos...

      Liebe Grüße!

      Löschen